Spektakuläres Ende einer Einsatzübung

Einsatzübung SeptemberMit einem Brandeinsatz endete die heutige Einsatzübung der FF Hörsching, wo das Geübte sofort angewendet werden konnte.
Übungsannahme war ein Wohnhausbrand am Brucknerplatz.

Übungsannahme:
Durch elektrische Arbeiten brach ein Feuer aus, drei Personen wurden vermisst. Mit einem Innenangriff durch zwei Atemschutztrupps konnten alle Vermissten gerettet werden.

Unmittelbar nach Übungsende ging ein Echtalarm im Feuerwehrhaus ein. Die drei Feuerwehren der Marktgemeinde wurden zu einem Brand Wohnaus in Hörsching gerufen.