Info über Hörsching

 

info hörsching

Die Marktgemeinde Hörsching liegt mitten im oberösterreichischem Zentralraum. Als besonderes gefahrenpotential gelten neben den Bundesstraßen 1 und 133 auch der Flughafen Linz-Hörsching. Ebenso verläuft durch das Gemeindegebiet der meistbefahrene Streckenabschnitt der Westbahn sowie die Verbindungsstrecke Traun-Marchtrenk. Nicht nur die Kaserne, sondern auch ein Bezirksaltenheim mit über 90 Bewohnern, das Schulzentrum mit über 400 Schüler, sowie zahlreiche große Speditionen, Gewerbe und Industriebetriebe stellen hohe Anforderungen an die Feuerwehr. Neben der FF Hörsching gibt es noch zwei weitere Freiwillige Feuerwehren in der Marktgemeinde Hörsching, und zwar im Norden des Gemeindegebietes die Feuerwehr Breitbrunn und im Süden die Feuerwehr Rutzing. Weiteres verfügt der Flughafen Linz-Hörsching über eine Beriebsfeuerwehr und auch das Bundesheer hat für Notfälle im Bereich der Kaserne eine Feuerwehr eingerichtet.

Die wichtigsten Daten über Hörsching:

Bundesland: Oberösterreich
Bezirk: Linz Land
Gesamstfläche: 19,9 km2
Einwohner: 5996 (Stand März 2017)
Ortsteile: Hörsching, Aistental, Breitbrunn, Frindorf, Gerersdorf, Haid, Holzleiten, Lindenlach, Neubau, Öhndorf, Rudelsdorf, Rutzing
Wirtschaft: 481 Betriebe mit über 6116 Beschäftigten (Stand 2011 - Quelle Statistik Austria)

 

Auf der Homepage der Marktgemeinde Hörsching finden sie weitere Informationen, sowie einen Ortsplan und ein Adressenverzeichnis.

 Hörsching