Samstag, 31. Oktober 2020
Notruf: 122

Vier neue Bootsführer

 

Vier Mitglieder unserer Feuerwehr stellten sich der Prüfung. Neben einer schifffahrtsrechtlichen und -technischen, theoretischen Prüfung musste noch eine Prüfungsfahrt absolviert werden.

Die theoretische Prüfung setzte sich aus umfangreichen Themengebieten, wie etwa die gesetzliche Regelung der Schifffahrt, die Seen- und Flussverkehrsordnung und die Schiffsmotorenkunde, zusammen. Anschließend mussten die Schiffsführer bei der praktischen Prüfung die Manöver An- und Ablegen in der Strömung, Höhe halten, Achtermanöver sowie das Mann-über-Bord-Manöver meistern.
Die vier neuen Schiffsführer sind nun berechtigt, selbstständig Fahrzeuge bis zu einer Länge von 10m auf Wasserstraßen und Binnengewässern zu führen.

Die FF Hörsching gratuliert sehr herzlich und wünscht immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel.

 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.