Montag, 27. September 2021
Notruf: 122

Katastrophenschutzübung 2021

 

Am 10.07.2021 wurde das Kultur- und Sportzentrum Hörsching genutzt um die Erste Katastrophenschutzübung in Form einer Stabsübung in der Marktgemeine Hörsching abzuhalten. Teilnehmer waren neben den Bediensteten der Marktgemeinde der Bürgermeister, Amtsleiter, Abordnungen der drei Feuerwehren sowie das Rote Kreuz und die Polizei. Die Leitung dieses Stabes übernahm unser Bürgermeister. Übungsannahmen waren verschiedene Szenarien in Verbindung mit einer Sturmfront. Die einzelnen Aufgaben für die Übung wurden durch die Feuerwehren vorbereitet und der Meldesammelstelle in den Gemischten Stab eingespielt.

Die Eingehenden Aufträge und Einsätze konnten nach der Sichtung durch einen sogenannten Sichter der Meldesammelstelle an die einzelnen Sachgebiete verteilt werden. Ziel dieser Übung war es, die Zusammenarbeit der einzelnen Stabsmitglieder zu üben sowie für einen möglichen Ernstfall gerüstet zu sein.

 KAT Übung 2021 KAT Übung 2021 KAT Übung 2021 KAT Übung 2021 KAT Übung 2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.